Gottesdienst für ältere und kranke Gemeindemitglieder

Einen wunderschönen trostvollen Krankengottesdienst erlebten Kranke, Ältere und Mitglieder des Besuchsdienstes am Samstagnachmittag in der Dionysiuskirche. Der Ökumenische Singkreis übernahm zusammen mit Organist Josef Thalmüller die musikalische Begleitung. Mitglieder des Besuchsdienstes beteiligten sich bei der Liturgie und einer Trostgeschichte. Im gemeinsamen Abendmahl wurde spürbar, was der Wochenspruch allen verheißt: Jesus Christus spricht: „Kommt zu mir alle, die ihr mühselig und beladen seid. Ich will euch erquicken.“