Herzliche Einladung zum Gottesdienst in unserer Dionysiuskirche

Sonntag, 17. Januar - 2. Sonntag nach Epiphanias- um 10.00 Uhr mit Pfarrer Jürgen Ebert.  

Beginn der Predigtreihe „Engelsgeschichten“: Aus dem Buch Tobit (Erzengel Rafael).  

Im Gottesdienst wird unsere langjährige Pfarramtssekretärin Edith Nill in den Ruhestand verabschiedet und ihre Nachfolgerin Anja Alex begrüßt.

Die Kollekte ist für wichtige Aufgaben in der eigenen Gemeinde bestimmt. 

In der Dionysiuskirche gelten die amtlichen Auflagen: Abstandsregelung mit 68 Einzelplätzen. Bei einem gemischten Miteinander (Paare und Familien, häusliche Gemeinschaften dürfen und sollen zusammensitzen) kann es über 100 Plätze geben. Dank eines angeschafften Außenlautsprechers kann der Gottesdienst bei einer gefüllten Kirche auch von außen mitgefeiert werden. Singen und Mitsprechen in der Kirche ist derzeit nicht erlaubt.  Der geforderte freundliche Ordnerdienst wird von Mitgliedern des Kirchengemeinderats gewährleistet. Bitte folgen Sie den Anweisungen und halten Sie den Mindestabstand ein. Bitte kommen Sie jetzt in der kalten Jahreszeit rechtzeitig wegen der notwendigen Kontaktdatenaufnahme und bringen Sie Ihren Gesichtsschutz mit. Vielen Dank!

Notwendige Desinfektionsmittel werden am Eingang bereitgestellt. Bitte beachten: 

Der Oberkirchenrat hat für Gottesdienste verbindlich einen Gesichtsschutz angeordnet.

Veranstaltungen im Gemeindehaus, Lindenstrasse 17

Sonntag, 17. Januar    

17.00 Uhr Württembergischer Christusbund Gemeinschaftsstunde

Donnerstag, 21. Januar

15.00 Uhr Bibelleseprojekt "auf Gottes Spuren - Wir lesen gemeinsam die Bibel“

Der 1. Korintherbrief (ab Kapitel 12) von Januar – März 2021

Herzliche Einladung zum Bibelleseprojekt mit Dekan i.R. Emil Haag (Bodelshausen). Das Projekt ist für alle offen, die Interesse und Mut haben, sich auf die Entdeckungsreise durch die Bibel zu begeben. Es wird kein besonderes Vorwissen vorausgesetzt. Bitte bringen Sie zu den einzelnen Leseterminen Ihre Bibel mit. Die Termine sind jeweils donnerstags von 15.00 Uhr – 16.30 Uhr, immer unter Beachtung der Schutzmaßnahmen wie Tragen von Gesichts- und Nasenschutz, Abstandhalten und regelmäßiges Lüften. Der Start ist am Donnerstag, 21 Januar 2021 im Evangelischen Gemeindehaus. Entsprechende Flyer liegen in der Kirche und im Gemeindehaus aus oder können angefordert werden bei Emil Haag, Grabenstr. 30 – Tel. 72556 oder E-Mail: ehaag@t-online.de.

Der aktuelle Gemeindebrief (auch zum downloaden oder ausdrucken) liegt auch in der Kirche auf dem Schriftentisch aus zum mitnehmen.